PM Genf

Die Schweizer opti Kids trafen sich zur ersten PM nach der SM in Genf.

Aus Murten waren Flo, Florian, Josh, Frederik und Elia mit von der Partie. Aus der Regionzwei hat sich zudem noch Thomas (CVE) zu uns gesellt.
Da am selben Weekend noch die zentralisierten Schweizermeisterschaften in Estavayer stattfanden, gab es für ein paar Coaches noch ein logistisches Problem. Habe deshalb Ronan ausgeholfen und mich der CNP Opti Kids angenommen. Bastien, Gauthier, Martin, Marnix, Sarah, Léo und Arno haben somit die Optimist-Academy Equipe für dieses Weekend vervollständigt.

Die Prognosen für Samstag waren leider alles Andere als Ideal. Dies sollte sich leider bewahrheiten und es gab den ganzen Nachmittag kein Lüftchen. Dank der Gastfreundschaft der SNG und der angenehmen Infrastruktur war das Warten bei schönstem (windlosen) Wetter aber alles andere als unangenehm.

Der Sonntag drohte schon eine Wiederholung zu werden aber gegen Mittag kam ein bisschen was zusammen. Die Kids waren schnell draussen, das Komitee war (vorbildlicherweise) mit Startschiff, Bojenlegern und sonstigen Helfern schon lange draussen und der Parcour war im Nu gesetzt.
Nach einem ersten leichtwind Lauf gab es einen sehr-sehr-Leichtwind Lauf. Die letzte Startmöglichkeit war schon ziemlich nahe als der Wind subito drehte und wir noch einen dritten Lauf bei schönen Bedingungen segeln konnten.

Als Premiere (für mich zumindest) sah ich den Einsatz der z-Flagge für einen Opti Start. Habe noch nie so viele Coaches synchron das Regelbuch hervorholen sehen wie zu dem Zeitpunkt als das Teil hochgezogen wurde.

Die Bedingungen waren alles andere als Einfach aber die kombinierte SCM-CVE-CNP Gruppe hat respektable Resultate ersegelt: Die Hälfte im ersten drittel, 5 weitere im Mitteldrittel und einen Pechvogel.

Flo hat gezeigt was in ihm steckt und sich sehr verdient aufs Podest gesegelt, Gratulation:

3. Flo (5/2/2)
16. Bastien (3/23 – ZFP/7)
17.Josh (31/3/3)
21. Gauthier:  (13/12/14)
24. Florian (9/21/11)
26. Léo (18/16/9)
28. Marnix (28/13/5)
31. Sarah (22/17/16)
32. Frederik (14/21/21)
35. Arno (8/26/25)
58. Elia (31/20/35)
59. Thomas (33/20/34)
83. (36/40/BFD)

Fair Winds

Cyrill

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sprache:

Follow Me!